Download der aktuellen Service Packs zur Version ArCon +2013

ArCon +2013.05

Voraussetzung für dieses Update ist eine installierte Version von ArCon +2013!
Folgende Erweiterungen/Korrekturen sind in dieses Update eingeflossen:

  • Beim Dialog für die Unterzüge ist die Farbe der Füllung ergänzt worden.
  • Collada-Import verbessert
  • Das direkte Einladen Google/Trimble 3D-Warehouse funktionierte nicht mehr, da Trimble die Websites umgestellt hatte.
  • Flächendesigner und Varianten bzw. übereinanderliegende Wände erzeugten falsche Darstellung.
  • Im 3D um die x-Achse gedrehte Objekte die eine 2D-Ersatzdarstellung haben, wurden im Konstruktions-Modus nicht mehr angezeigt.
  • Selektion im Konstruktions-Modus per Rechteck verbessert
  • Platten die in 3D erzeugt und mit dem Haken senkrecht stellen versehen wurden, wurden im Konstruktions-Modus nicht korrekt dargestellt.
  • Schornstein Typ 1 bis 4 wurde die Umrandung nicht gezeichnet.
  • Haken Dach über alle Gebäude an Variantenverwaltung angepasst
  • Textur auf Wänden ließen sich manchmal nicht per Pipette/Farbeimer übertragen.
  • Kopieren von Platten im Designmodus erzeugte manchmal Fehler.
  • Polygonpunkte des Daches waren manchmal nicht mehr sichtbar.
  • Projekte mit vielen Schnitten wurden optimiert

Update_ArCon_Eleco_+2013_05.exe

exe, 57 MB, 06/12/14

ArCon +2013.04

Voraussetzung für dieses Update ist eine installierte Version von ArCon +2013!
Folgende Erweiterungen/Korrekturen sind in dieses Update eingeflossen:

  • Darstellungsfehler beim Einfügen von Gruppen behoben
  • Schornsteine reagierten nicht auf alle neuen Linientypen
  • Pfad zu Folien wurde nicht immer gespeichert
  • Linienbreiten wurden bei Geschoss/neues Geschoss oberhalb nicht berücksichtigt
  • Linienstärke nach Aufschneiden einer Wand immer auf 0.18 gesetzt
  • Änderung im Dachdialog bei rechter Maustaste (automatische Rotation kann als Standard gesetzt werden)
  • Problem beim Auswählen von DXF-Folien unter WIN 64 BIT gelöst
  • Darstellungsfehler der Schornsteine beim Planteile verschieben behoben
  • die neuen Linientypen werden im 2D-Grafikeditor teilweise durchgezogen dargestellt (nur als Haarlinie richtig)
  • Darstellungsfehler beim Platzieren von Objekten aus dem Katalog behoben
  • Übergabe der Linien 2D-Editor an CreativeLines berichtigt
  • Problem mit JPG Texturen und Gruppen gelöst
  • o2c-Texturpfad erstellt
  • Freie Geländer ließen sich nach Doppelklick nicht mehr ändern
  • Platten im Designmodus waren noch nicht an die neue Struktur mit Bauteiltypen und Varianten angepasst
  • Platten im Designmodus hatten noch nicht die neuen Linientypen

ArCon +2013.03

Voraussetzung für dieses Update ist eine installierte Version von ArCon +2013!
Folgende Erweiterungen/Korrekturen sind in dieses Update eingeflossen:

  • Bei manchen Projekten funktionierte die Übergabe nach CreativeLines (mba) nicht korrekt.
  • Fehler bei Übergabe zur erweiterten Dachkonstruktion bei Dächern mit Gauben korrigiert.
  • Eigenschaften übertragen: 2D-Darstellung und BRH korrigiert.
  • Makro 2D-Editor hat manchmal seine Daten nicht geladen.
  • Darstellung von Fenstern in runden Wände korrigiert.
  • Eingabe der Bemerkung bei Varianten wurde nicht gespeichert.
  • Türmakro: Fehler bei der Darstellung von Türschwellen nach CreativeLines (mba) korrigiert.
  • Höhenpunkte anzeigen an/aus reagierte nicht.
  • Fehler bei 2D-Darstellung runder Stützen korrigiert.

ArCon +2013.02

Voraussetzung für dieses Update ist eine installierte Version von ArCon +2013!
Folgende Erweiterungen/Korrekturen sind in dieses Update eingeflossen:

  • Problem beim nachträglichen bearbeiten von Gauben korrigiert.
  • Es wurde nur eine Treppe gespeichert.
  • Schnittdarstellung nach Löschen einer Treppe falsch (Treppenloch blieb sichtbar, ist aber gelöscht worden).
  • Geschosshöhe ändern teilweise fehlerhaft.
  • Übergabe zu CreativeLines / mba-Export: Fenster in runden Wänden (mehreren Wänden) korrigiert.
  • Fenster in runden Wänden verbessert.
  • Fehlerhafte Darstellung von Fenstern nach Auftrennen einer Wand.
  • Absturz nach mehrfacher Änderung der Baugrubentiefe korrigiert.
  • Mit der 2013.00 erstellte Projekte hatten in der 2013.01-er teilweise keine Fenster.
  • Des Weiteren wurde die Darstellung von Fenstern und Türen in ArCon wieder auf Haarlinie geändert. Die Übergabe zu CreativeLines ist weiter standardmäßig auf 0.18-er Linienstärke.

ArCon +2013.01

Voraussetzung für dieses Update ist eine installierte Version von ArCon +2013!
Folgende Erweiterungen/Korrekturen sind in dieses Update eingeflossen:

  • Schöck Kellerfenster verursachten Absturz.
  • Kommunikationsprobleme ProjektManager/ ArCon gelöst.
  • Text Brüstungshöhe wurde nicht aktualisiert.
  • Problem beim Aufruf aus der Recent-Liste gelöst.
  • Variante Bestand wurde nicht korrekt erzeugt.
  • Podeste: Schraffuren ließen sich nicht ändern.
  • Problem bei vorhandenen Projekten mit mehreren Dächern gelöst.
  • Problem nach dem Ändern von Parametern in der Treppe gelöst.
  • Zuweisung der 2D Eigenschaften von Gaubenwände war fehlerhaft.
  • Projekt konnte nicht mehr gespeichert werden, wenn die Linienart bei Gaube/Dachterasse geändert wurde.
  • Bei den „Überzügen“ war keine Füllfunktion mehr aktiv.
  • Wenn Projekte, die mit der 2013 erstellt wurden, in der 2012 geöffnet werden, fehlten einige Fenster und Türen.
  • Projekt konnte nicht mehr gespeichert werden, wenn eine Brüstungshöhe (Fenster/Tür) geändert wurde.
  • Linienstile und Bauteiltypen für alle Dächer erweitert.
  • MBA Export überarbeitet.
  • Raumbeschriftung um Umfang erweitert.
  • Option „beim Bewegen schnappen“ ausgeschaltet.
  • mehrfaches Zeichnen beim Verschieben von Elementen verbessert.
  • Darstellung Höhenpunkte verbessert.
  • Nicht alle Bauteile wurden beim Erzeugen einer neuen Variante zugeordnet.
  • Materialien auf Stützen (rund/ eckig) wurden nicht gespeichert.