Die Unternehmensgruppe Elecosoft plc., London

Elecosoft bietet integrierte Software und damit verbundene Dienstleistungen für die weltweite Architektur-, Ingenieur- und Bauindustrie (AEC). Die Bauprogramme von Elecosoft umfassen wesentliche Aspekte von Bauprojekten aus dem 3D-Design, Kostenschätzung, Terminplanung und Projektmanagement, auch erhältlich in 5D BIM. Elecosoft hat auch ein umfangreiches Sortiment an spezialisierten Holzbau-Softwarelösungen entwickelt.

Mehr zur Unternehmensgruppe Elecosoft plc., London

Die Bausoftware von Elecosoft umfasst wesentliche Aspekte von Bauprojekten vom ersten 3D-Design, bis zum Projektmanagement, der Zeitplanung, der Schätzung und dem Property Information Management, von dem unser Kernangebot 5D BIM liefert. Daneben hat Elecosoft ein umfangreiches Sortiment an spezialisierten Holzbau-Softwarelösungen entwickelt.

Elecosoft hat auch ein anspruchsvolles digitales Marketing-Software-Portfolio entwickelt. Mit einem geschätzten Marktanteil von 80% des europäischen Bodenmarktes gilt das Tochterunternehmen Esign  als führender Anbieter von visuellen Marketing-Systemen für Bodenbeläge. Unsere digitale Marketing-Software und -Dienstleistungen haben zunehmend internationale Märkte wie die USA und China durchdrungen.

Unsere Software wird direkt an Kunden in Großbritannien, Deutschland, Schweden, den Benelux- und den USA und über ein expandierendes Netz von Wiederverkäufern weltweit verkauft.

Unsere Softwarelösungen werden von Teams hochqualifizierter und innovativer Entwickler in Großbritannien, Schweden und Deutschland entwickelt. Die zunehmend enge Zusammenarbeit zwischen ihnen ermöglicht es uns, den Entwicklungsprozess zu beschleunigen und liefert einen wichtigen Impuls zur Weiterentwicklung unseres Software-Angebots.

Das Bestreben von Elecosoft ist es, mit modernsten, markführenden Softwarelösungen den Bauprogrammen und somit den Kunden im digitalen Marketingbereich einen Vorteil gegenüber ihrem Wettbewerb und den jeweiligen Märkten zu verschaffen.

Unsere Reise
Gegründet 1895, ist die über 130-jährige Geschichte von Elecosoft  eng verknüpft mit der Bereitstellung technischer Innovationen. Obwohl unsere Angebote heute weit von unseren Ursprüngen entfernt sind, widmen wir uns weiterhin verstärkt der technischen Weiterentwicklung. Weitere Informationen zur Entstehung und Entwicklung des Unternehmens finden Sie unter hier.

Eleco Software entwickelt und vertreibt Software für Architekten, Planer, Bauingenieure, Handwerker und Webdesigner. Die Hauptprodukte sind Arcon Evo, ArCon Professional und o2c – objects to see.

Unternehmensphilosophie ist, ein stimmiges Konzept aus Produkt- und Dienstleistung anzubieten, das heißt ein funktionierendes System, was sich durch Service, Nutzer- und Kundenfreundlichkeit auszeichnet.

Das Eleco Team besteht aus erfahrenen Spezialisten aus den Bereichen Architektur, Bau-Ingenieurwesen, Bau-Zeichnung, Softwareentwicklern, IT-Fachkräften und mehr.

Die Produkte „ArCon – Visuelle Architektur“ und „Arcon Evo“, das neue Arcon Produkt, definieren den Standard im Bereich der fotorealistischen Darstellung von Bauwerken.

Die erste Version der ArCon-Software kam im Herbst 1996 auf den Markt und sorgte sofort für großes Aufsehen und positive Bewertung in allen Fachzeitschriften. Etwas Vergleichbares in diesem Preissegment hatte es bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht gegeben. Die langjährige Praxiserfahrung der Eleco Software GmbH spiegelte sich in diesem Programm deutlich wider und auch der private Bauherr und Architektur-Interessierte konnte sich nun sein eigenes Zuhause nach individuellen Wünschen und Träumen – zumindest auf dem PC – verwirklichen.

Für den Architekten und professionellen Planer wurde parallel eine zweite ArCon-Software, die Version ArCon+, speziell für den Profibereich entwickelt, die die komplette Planung über die Kostenkalkulation bis zur Erstellung des Bauantrages hervorbringen konnte. Mit Arcon Evo stellt die Eleco Software GmbH erstmals ein neues durchgängiges 2D/ 3D CAD Programm für die Architektur-Planung vor. Arcon Evo vereint visuelle Konstruktion, professionelle CAD-Funktionen und übersichtliche Projektdurchführung in einem Programm. Bis ins kleinste Detail konstruieren und visualisieren Planer in einfacher Form Ihre Bauprojekte und tauschen mit Partnern projektbezogen die Daten via BIM-Schnittstelle aus. Arcon ist in 8 Sprachen erhältlich.

Ein weiteres Standbein ist die o2c-Technologie. o2c ermöglicht die Präsentation dreidimensionaler Objekte in kompakter Form und höchster Geschwindigkeit. 3D-Objekte können detailliert von allen Seiten betrachtet, einzelne Bauteile für Präsentationszwecke animiert werden.

Der Elecosoft plc Konzern vereint Softwareunternehmen in England, Schweden und Deutschland. Die Softwarelösungen dieser Unternehmen unterstützen die Bereiche Projektmanagement, Ausschreibung, Baubegleitung, Visualisierung und CAD.

Als Software-Lösungsanbieter vertreibt Asta Development in Deutschland, Österreich und der Schweiz Standardlösungen für das Projektmanagement und integriert diese, je nach Bedarf und Kundenanforderung, in bestehende Systeme.

Die Lösungen basieren dabei auf Powerproject und reichen von der Einzelplatzinstallation für das Management kleiner Projekte über die Installation Server-basierter Lizenzen für die Arbeit mit mehreren Planern bis hin zur Enterpriselösung mit einer Echtzeit-Multiuserumgebung für die simultane Bearbeitung der Projekte in großen Projektteams und über mehrere Standorte hinweg.

Zu den speziellen Stärken von Asta Powerprojekt gehören unter anderem die leistungsfähige Ressourcen- und Kostenplanung. Durch die besonders übersichtliche Strukturierung Ihrer Projekte in einer Baumstruktur mit beliebig vielen Ebenen / Unterprojekten behalten sie immer den Überblick. Grafische Auswertungen mittels Histogrammen und Liniendiagrammen und die Möglichkeit beliebige Projektinformationen durch ein integriertes Berichtswesen in viele verschiedene Formate zu exportieren helfen Ihnen die wesentlichen Informationen schnell und einfach aufzubereiten. Weitere Produkte wie Asta SiGeControl für den SiGe-Koordinator, Asta PowerConnect als Schnittstelle zu vielen anderen Softwarelösungen sowie zahlreiche mobile Anwendungen zu Asta Powerproject runden das Portfolio ab.

Das Team der Asta Development GmbH verfügt über jahrzehntelange Erfahrung im Bereich Projektmanagement, Prozessmanagement und Softwareentwicklung. Wir sind daher in der Lage umfangreiche Projektmanagement-Konzepte und Lösungen zu entwickeln und diese in den Unternehmen zu implementieren. In unserem Schulungszentrum in Karlsruhe oder vor Ort beim Kunden, schulen unsere Trainer die Anwendung unserer Produkte, geben ihre Erfahrungen weiter und fördern damit den Projekterfolg. Ein eigenes Supportteam unterstützt Sie telefonisch oder via Fernwartung direkt und persönlich, wenn Fragen offen geblieben sind, die sich erst in der konkreten Projektarbeit zeigen.

Die Wurzeln der Asta Development GmbH gehen zurück ins Jahr 1991 in dem das Unternehmen unter dem Namen ‚Management & Software im Bauwesen‘ gegründet wurde. Bereits zu diesem frühen Zeitpunkt, zu dem grafische Benutzeroberflächen noch nicht sehr weit verbreitet waren, hatte sich das Team zum Ziel gesetzt Projektmanagement im Bauwesen durch die Nutzung von Computerunterstützung zu erleichtern und Abläufe sowie Kalkulationen sicherer und genauer zu gestalten. Von Anfang an widmet sich das Unternehmen mit großem Erfolg den Themen Projektmanagement, Prozessmanagement und Controlling. Asta Powerproject, entwickelt von ‚Asta Development PLC England‘, war von Beginn an mit am Start und wurde im deutschsprachigen Raum durch das Unternehmen mit großem Erfolg eingeführt. Um die Verbundenheit zur ASTA Development PLC und dem Kernprodukt ‚Asta Powerprojekt‘ zu verdeutlichen erfolgte im November 2000 die Umbenennung der Firma in ‚Asta Development GmbH‘.

Durch die Zusammenführung der ‚Asta Development GmbH Deutschland‘ und der ‚Asta Development PLC England‘, unter dem Dach der englischen Eleco PLC im Januar 2009, konnte die Intensivität der Zusammenarbeit der beiden Asta-Häuser weiter gestärkt werden, sodass die Erfahrungen der Asta Development GmbH noch direkt in die Weiterentwicklung von ‚Asta Powerproject‘ einfließen.

Elecosoft als Arbeitgeber

Im gesamten Unternehmen Elecosoft sind ca. 200 Mitarbeiter beschäftigt. Die Geschäftstätigkeit von Elecosoft ist in erster Linie in Europa mit Hauptsitz in Großbritannien und Niederlassungen in Schweden, Deutschland und Belgien, Holland und den USA ansässig.

Als verantwortlicher Arbeitgeber bietet Elecosoft einen sicheren und gesunden Arbeitsplatz und ein Umfeld, in dem unsere Mitarbeiter motiviert sind und ihr volles Potenzial ausbauen können. Aus der Mischung verschiedener Kulturen, Persönlichkeiten, Fertigkeiten und Erfahrungen schöpft Elecosoft Vorteile bei der Entwicklung von Cross-Territory-Produkten.